Hej sverige - THOMANERCHOR Leipzig in Stockholm

Hej sverige - thomanerchor Leipzig in Stockholm

Thomasser singen auf Einladung des deutschen Botschafters in Schwedens Hauptstadt

Der THOMANERCHOR Leipzig gastiert auf Einladung der Deutschen Botschaft am 30. Mai 2019 in der Tyska kyrka, der Deutschen Kirche Stockholm. Unter Leitung des Thomaskantors Gotthold Schwarz, erklingen Werke von J. S. Bach, H. Schütz und Felix Mendelssohn Bartholdy. Das Konzert wird maßgeblich unterstützt von der Deutsch-Schwedischen Handelskammer, der Stadt Leipzig und der Deutschen Gesellschaft. Veranstalter des Konzerts ist die Deutsche Gemeinde in Stockholm, die in den vergangenen Jahren immer wieder Konzerte mit Künstlern aus Deutschland durchgeführt hat und auch ein Partner des renommierten „Stockholm Early Music Festival (SEMF)“ ist.

Eine hochrangige Delegation um den Oberbürgermeister der Stadt Leipzig, Burkhard Jung, wird den Chor begleiten. Die Initiative für dieses Konzert ging vom deutschen Botschafter in Stockholm, Dr. Hans-Jürgen Heimsoeth, aus, der sich sehr darauf freut, die Sänger in Stockholm begrüßen zu dürfen und aus Anlaß des Konzertes auch zu einem Empfang einlädt.


Aktuelle Einträge
Alle Einträge
Schlagwörter
Noch keine Tags.